WorldWine Verkostungsreport

April 2016

Pinot-Challenge 2016

Unsere Topweine

Es war eine Premiere, und zwar eine erfolgreiche. Um unseren bereits seit vier Jahren durchgeführten Riesling-Challenge durch zwei weitere klassische deutsche Rebsorten-Wettbewerbe zu ergänzen, hatten wir auch zu einer Silvaner-Probe und einem Spätburgunderkontest eingeladen. Vor allem letzterer fand schon gleich im ersten Jahr sehr gute Resonanz. Im Unterschied zu den beiden Weißwein-Challenges hatten wir beim Burgunder gleich drei Jahrgänge, 2012, 2013 und 2014 zugelassen, wobei vom mittleren der drei Jahrgänge das stärkste Kontingent antrat.


Vom Rüdesheimer Berg Schlossberg, eigentlich eine klassischen Rieslinglage, kam einer der schönsten Spätburgunder dieser Challenge-Premiere. (Foto: E. Supp)

Dass ein Spätburgunder aus Baden diesen Wettbewerb gewann, war dabei nicht einmal erstaunlich - zumal die Ahr uns durch vollständige Abwesenheit beehrte. Viel überraschender war die Tatsache, dass der Wein von einer Winzergenossenschaft stammte, und dass schon auf dem zweiten Platz ein Moselwein einkam. Es wird wohl schon seinen Grund gehabt haben, wenn die Moselhänge bis vor wenigen Jahrhunderten mehrheitlich mit Pinotreben bepflanzt waren.

Weine aus Rheinhessen, der Pfalz, Franken und dem Rheingau ergänzten das Bild, in dem, immer noch unter den Top Ten, zwei weitere Genossenschaftsweine - diesmal aus Sommerach in Franken - auftauchten. Erstaunlich gut und erstaunlich geschlossen war das Abschneiden der Weine des Badeners Andreas Männle, der auch beim Riesling-Wettbewerb gut abgeschnitten hatte. Bleibt an dieser Stelle zu hoffen, dass sich im nächsten Jahr noch weitere Winzer - auch aus Gebieten, die bisher noch durch Abwesenheit glänzten - zu unseren Wettbewerben anmelden. Von einem Pfälzer Renommiergut hörten wir gerade in den letzten Tagen, dass man gar nicht mehr verstehen könne, warum man sich in diesem Jahr nicht angemeldet habe. Nun, was nicht ist, kann ja noch (wieder) werden.

 

Sie können unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen.

Sämtliche Weine der Verkostung

Altes Schlösschen - Winter
 

Die letzten Verkostungsreports

Breite Phalanx - Riesling-Challenge 2016
Silvaner - der große Unbekannte
Im Land der Korkeichen
Zwischen den Welten: Südtirol

zum kompletten Degustationsarchiv (Reports & Highlights)
zum Weinarchiv (+ 50.000 verkostete Weine)

 

Unsere Top 10

    ***** Oberkircher Winzer e. G. (Oberkirch) - Baden Spätburgunder Collection Royal 2013 QbA tr.

    ***** Hain (Piesport) - Mosel Spätburgunder No. 1 2013 QbA tr.

    ***** Dr. Heyden (Oppenheim) - Rheinhessen Spätburgunder Tradition *** 2013 QbA tr.

    ***** Thorsten Krieger (Rhodt u. Rietburg) - Rhodter Rosengarten Pinot noir barrique 2013 QbA tr.

    ***** Andreas Männle (Durbach) - Durbacher Bienengarten Spätburgunder Barrique 2012 Spätlese tr.

    ***** Andreas Männle (Durbach) - Durbacher Bienengarten Spätburgunder Edition 2012 QbA tr.

    ***** Martinshof (Dienheim) - Oppenheimer Kreuz Spätburgunder barrique 2012 QbA tr.

    ***** Sommerach eG - Der Winzerkeller (Sommerach) - Franken Spätburgunder Andererseits 2014 QbA tr.

    ***** August Kesseler (Rüdesheim-Assmannshausen) - Rüdesheimer Berg Schlossberg Spätburgunder 2012 Großes Gewächs

    **** + Sommerach eG - Der Winzerkeller (Sommerach) - Franken Spätburgunder Weinreich 2013 QbA tr.

Tag(s):

Kommentieren Sie diesen Artikel / Your comment

CAPTCHA

Bitte tragen Sie die untenstehenden Zeichen in das Eingabefeld ein. Captcha hilft uns bei der Vermeidung von automatisierten Eingaben.